Konken – Wiebelskirchen – Bous

Nachdem wir relativ gut in Konken übernachtet haben, haben wir uns nach einem leckeren Frühstück über Land auf den Weg zu meiner Mama gemacht. 
Wir hatten soviel von KF erzählt, dass wir natürlich auf dem Weg in den Urlaub bei Mama vorbeischauen wollten. Und… Mama war beeindruckt. Zum einen von Karl-Friedrich, zum anderen davon, dass ich ihn fahre 😁. Nach einem leckeren Mittagessen sind wir dann nach Bous zu meiner Schwester und ihrem Lebensmenschen gefahren. Leckeres Essen und ein langer, wunderbarer, interessanter und lustiger Abend bis morgens um 02:00 Uhr 🍷🍷🍷🍷🍷🍷. Einfach wunderbar 😘😘.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.