Reifen und OSRAM NIGHT BREAKER LED

Reifen

Wie Elke ja im letzten Blog geschrieben hat, hatte Karl-Friedrich einen „schleichenden“ Plattfuß.
Die Menschen von All-4-Action in Kerpen haben uns unkompliziert und schnell weiter geholfen.

Es war eine Schraube, zum Glück nicht zu nah an der Flanke, so dass der Reifen repariert werden konnte…
Noch mal mit nem blauen Auge davonkommen…

OSRAM NIGHT BREAKER LED

Ein Transporter, ein Ducato ist ja eigentlich nichts anderes, mit LED Beleuchtung?!?
Ja warum nicht, nach ein paar YouTube Videos haben wir uns dazu entschlossen und „erstmal“ welche für das Abblendlicht bestellt. Die NIGHT BREAKER sind für den Ducato zugelassen und da sowohl im Abblend- als auch im Fernlicht die selben H7 eingebaut sind, sind alle austauschbar. Die ABE kann man bei Osram auf der Webseite runter laden.
Um es vorweg zu sagen, dass Licht ist der Hammer…

Hier mal eine Anleitung zum Einbau, es dauert ca. 20 Minuten.

Angefangen habe ich auf der linken (Fahrer) Seite. Der Scheinwerfer muß nicht ausgebaut werden, mit ein wenig Finger verbiegen geht es auch so.
Als erstes wird die Gummikappe entfernt und der Stecker abgezogen. Die H7 Birne kann dann herausgezogen werden. Die LED hereinfummeln und einklinken, Stecker drauf und fertig.

Dann mal schnell testen…und feststellen, ups Fernlicht ausgebaut….
Also das ganze noch mal, dann klappt es auch mit dem Abblendlicht 😏.

Nicht vergessen die Gummikappe wieder hinein zu fummeln…

Mal ein Bild zum Vergleich, H7 und LED…

Für die Beifahrerseite muss man den Scheinwerfer ausbauen, durch die ganzen Einbauten hinter dem Scheinwerfer ist es schlicht zu eng…
Dafür „einfach“ nur zwei Schrauben lösen, den Scheinwerfer zur Mitte ruckeln und nach oben ziehen.

Jetzt ist es ganz einfach, ohne Fingerverbiegen, Gummikappe ab, Stecker runter, Birne raus, neue rein, Stecker drauf, das Kabel und den Stecker „verstauen“ und mit der Gummikappe wieder verschließen…

Der Scheinwerfer muss jetzt „nur“ noch in umgekehrter Reihenfolge wieder eingebaut werden…
Schaut selber, wir sind mit dem Ergebnis zufrieden. Das erste Bild zeigt das alte „Original“, im zweiten die LED Scheinwerfer, im dritten Bild sind die „gelblichen“ Scheinwerfer das Fernlicht, noch😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.